PortalCLAC

Informationen zu Einschränkungen und Änderungen während der Corona/COVID-19-Pandemie

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Corona-Pandemie in allen Geschäften, gastronomischen Betrieben und sonstigen Einrichtungen mit Kundenverkehr erweiterte Hygienevorschriften gelten. Die aktuell geltenden Regeln können Sie im Detail hier nachlesen: https://www.infektionsschutz.de

Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie in Geschäften, Restaurants und anderen Einrichtungen in Ihrer Stadt

Abholung & Lieferung

Wenn Sie Einkäufe im Geschäft abholen, achten Sie bitte auf die dort ausgeschilderten Regeln wie das Tragen einer Alltags- oder FFP2-Maske und Sicherheitsabstände. Bei der Auslieferung von Waren müssen Sie aktuell bei vielen Liefer- und Paketdiensten keine Empfangsbestätigungen unterschreiben. Wo immer möglich, findet eine kontaktlose Lieferung statt, um Infektionswege möglichst zu unterbrechen.

Allgemeine Verhaltensregeln

Die Ausbreitung von Corona lässt sich durch die Einhaltung von einfachen Verhaltensregeln verlangsamen. Hilfreich und leicht zu merken ist dabei die AHA-Formel:

  • Abstand halten: Halten Sie einen Abstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Personen
  • Hygiene: Halten Sie sich an die Hygieneregeln beim Husten und Niesen. Waschen Sie sich regelmäßig und gründlich die Hände mit Seife - auch die Fingerzwischenräume und Fingerspitzen
  • Alltagsmasken: Eine Mund-Nasen-Bedeckung hilft vor allem dort, wo es nicht immer möglich ist, ausreichenden Abstand zu anderen Menschen zu halten. In Geschäften, Abholrestaurants und öffentlichen Verkehrsmitteln kann das Tragen einer Alltagsmaske vorgeschrieben sein. Eine FFP2-Maske schützt deutlich mehr, als eine medizinische Maske.
Bitte halten Sie sich an die örtlich ausgeschilderten Hinweise, insbesondere auch hinsichtlich der Anforderungen zu 2G- oder 3G-Regeln.